Ein Jäger, ein Angler und ein Politiker kommen in den Himmel. Sagt der Engel: „Auf dem Weg dorthin kommt ihr durch einen Sumpf. Und je nach dem wie viel ihr in eurem Leben gelogen habt, steckt ihr mehr oder weniger tief im Sumpf.“ Der Angler sinkt bis zu den Knien ein. Neben ihm der Jäger. Dem reicht der Sumpf nur bis zu den Knöcheln. „Das verstehe ich nicht. Du hast doch sicher genau so viel gelogen wie ich mit deinem Jägerlatein und so“ sagt der Angler. „Sicher“ sagt der Jäger, „aber ich stehe auf den Schultern des Politikers…“

73
7

Schreibe einen Kommentar

Privacy Preference Center