Ein Arbeitsloser fragt den Pfarrer, ob dieser Arbeit für ihn habe. Der Mann stottert schlimm, aus Mitleid schickt ihn der Pfarrer mit zehn Bibeln hausieren. Eine Stunde später ist der Mann wieder da: „A..alle v..verkauft!“ Der Pfarrer wundert sich und schickt ihn nochmals mit 50 Bibeln los. Am Abend sind auch diese alle an den Mann gebracht. „Wie schaffst Du das bloß?“, fragt der Pfarrer den Mann erstaunt. „I…ich f…frage sie, o…ob sie die B…Bibel g…gleich k…kaufen wollen, o…oder ob i…ich erst v…vorlesen soll…“

46
4

Schreibe einen Kommentar

Privacy Preference Center