Ein Busfahrer und ein Pfarrer treten zur gleichen Zeit vor das Himmelstor und bitten um Einlass. Das Tor öffnet sich und der Busfahrer wird zuerst hineingelassen. Der Pfarrer ärgert sich und fragt: „Herr, wieso wird der Busfahrer zuerst eingelassen und nicht ich, wo ich dir doch mein Leben lang gedient habe?“ Darauf Gott: „Mein Sohn, während du von der Kanzel gepredigt hast, haben die Leute immer geschlafen, aber wenn der Busfahrer gefahren ist, haben die Leute stets gebetet!“

46
4

Schreibe einen Kommentar

Privacy Preference Center