An einem zugefrorenen Teich steht ein kleiner Junge mit Schlittschuhen in der Hand und zeigt laut heulend auf ein Loch im Eis: „Meine Mutter! Meine Mutter ist da reingefallen!“ Beherzt stürzt sich ein Mann ins eiskalte Wasser, taucht nach einiger Zeit wieder auf und schüttelt den Kopf. „Meine Mutter! Meine Mutter“, jammert der Junge. Der Mann taucht noch einmal, noch länger und kommt mit letzter Kraft wieder hoch: „Ich kann deine Mutter nicht finden!“ „Mist!“, sagt der kleine Junge, „dann kann ich die Schraube ja auch wegwerfen!“

33
17

Schreibe einen Kommentar

Privacy Preference Center