Der Sohn läuft mit seinem Vater an einem Bordell vorbei. Sagt der Sohn: „Papa, was ist das für ein Haus?“ Darauf der Vater: „Das ist ein Freudenhaus, da kann man Freude kaufen!“ Am nächsten Tag geht der Sohn zu dem Haus und klingelt. Die Puffmutter kommt heraus und fragt den Kleinen, was er denn wolle. Darauf sagt er: „Ich habe 8 Euro und möchte dafür Freude kaufen!“ Die Puffmutter geht daraufhin in die Küche und schmiert dem Jungen 8 Nutella-Brote. Als der Vater abends nach Hause kommt, liegt der Sohn völlig erschöpft auf dem Sofa. Der Vater fragt: „Was ist denn mit dir los?“ Darauf der Sohn: „Ich war heute im Freudenhaus. 5 hab ich geschafft, die letzten 3 konnte ich nur noch lecken…“

58
11

Schreibe einen Kommentar

Privacy Preference Center